Unser Lieferant des Monats Juli
Juli 3, 2022
alle anzeigen

Das Leben ist schön. Genießen Sie die Fahrt! 

Wie alle Liköre der Manifattura Branchi werden auch der Limoncello „Sciur Limun“ und der Arancello „Sciur Aranz“ im schönen Schweizer Kanton Tessin hergestellt. Yves, der Gründer von Manifattura Branchi, ist im Tessin geboren und 2003 nach Basel „ausgewandert“. Für ihn ist es jedoch wichtig, seine Liköre in seinem sonnigen Herkunftskanton herzustellen. 

Sciur Aranz heißt auf Tessiner Dialekt „Herr Orange“. Unten im Dorf kennt ihn jeder als Sciur Limuns („Herr Zitrone“) Begleiter der tausend Abenteuer. Dieser fröhliche Arancello wird in Handarbeit aus biologischen, handverlesenen Moro-Orangen von der bezaubernden Insel Sizilien hergestellt. Anstatt sie in Alkohol einzulegen, verwendet die Manifattura Branchi feinsten Merlot-Grappa aus dem Tessin. Das ist der Trick. 

Die Blutorangen für den Sciur Aranz kommen direkt und ohne Zwischenhändler von den Produzenten Francesco und Sebastiano, zwei jungen Unternehmern, die sich dem Anbau von 100% natürlichen Zitrusfrüchten verschrieben haben. Die Orangen der Gattung Moro sind die Orangen schlechthin, die an den Hängen des Ätna in Sizilien angebaut werden. 

Im Tessin angekommen, werden die Orangen geschält und die Schalen etwa einen Monat lang in hochprozentigem Grappa mazeriert. Nach der Filtration wird der gewonnene Aufguss mit Wasser und Schweizer Zucker vermischt und der Sciur Aranz ist bereit für die Abfüllung! 

Eisgekühlt als Digestif oder mit Tonic Water gemischt als Aperitif serviert, bringt der Sciur Aranz den Sommer, auch im Herbst/Winter auf den Tisch zurück.

Weitere Infos finden Sie unter https://www.craftdistillers.ch/ oder https://www.noos-nocino.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
%d Bloggern gefällt das:
//]]>